John Gourley
John Gourley

© Warner Music

Kultur
07/24/2017

Portugal. The Man am 17. September in Wien

Ein Album über das Flowerpowerfestival Woodstock? Passt doch gut!

von Philip Dulle

Ein Album über das Flowerpowerfestival Woodstock? Passt doch gut in eine Zeit, die zwischen Kriegen, Krisen und Selbstmordattentätern dann doch ein wenig nach Sommer, Blumenkränzen und „Freedom!“ klingen soll.

Und das kam so: John Gourley, Mastermind von Portugal. The Man, hat im Elternhaus in Alaska Papas vergilbte Tickets für das Woodstock-Festival gefunden. Passt doch gut, dachte sich der umtriebige Musiker und hat mit seinen Kollegen ein Album betont lebensbejahender Songs aufgenommen. Portugal. The Man haben dafür den Sound von damals ins Hier und Jetzt transferiert. Das klingt nach großer Geste, nach feinen Hooks, nach Neosoul ist betont auf elektronische Beats getrimmt.

Am 17. September kann man die Band im Wiener Gasometer erleben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.