© Walter Wobrazek

Neulich bei Pegida
02/07/2015

Rainer Nikowitz: Neulich bei Pegida

Neulich bei Pegida

von Rainer Nikowitz

Identitärer: Er muss von absolut untadeliger Herkunft sein! Lügenpressepatriot: Er muss die Wahrheit hinter dem ganzen Wahnsinn ans Licht bringen! Dreifarbjoggerpatriot: Er muss es allen einesagen! Den ganzen Trotteln. Den Nestbeschmutzern und allen! Und den Weibern! Tierschutzpatriotin: Er muss dieses grässliche Schächten verdammen! Hooligan: Er muaß … ma sagen, wem i ane auflegen soll!

Identitärer: Wenn ich als einziger Akademiker im Raum vielleicht einen Vorschlag machen dürfte … Hooligan: Was hast du studiert? Identitärer: Rechtswissenschaften. Also … in Ausbildung. Hooligan: Welches Silvester? Identitärer: Vierzehntes. Die politische Basisarbeit fordert eben ihren Tribut. Dreifarbjoggerpatriot: I versteh des. Mir geht’s genauso.

Identitärer: Tatsächlich! Was studieren Sie? Dreifarbjoggerpatriot: I hab mehr gmeint, i schaff’s manchmal fast net zum AMS-Termin. Wegen der Basisarbeit. Tierschutzpatriotin: Und nicht nur dass sie überhaupt schächten tun, machen sie’s auch noch bei kleinen Lamperln! Ist des zu fassen? Mir ham unser Lebtag no ka Lamperl net gessen! I mein, Haserln, gut. Aber Lamperln? Identitärer: Äh … ja. Natürlich. Die Lamperln. Niemals vergessen! Hooligan: I weiß jedenfalls politisch nur eins – aber des weiß i sicher: Ana muaß der Chef sein.

Lügenpressepatriot: Machen wir es doch wie in Deutschland! Identitärer: Was heißt das? Wir sollen auch den mit den meisten Vorstrafen nehmen? Hooligan: Pfauh, des warat echt a Batzen Ehre für mi! Tierschutzpatriotin: Wie stehen Sie zu den Lamperln, junger Mann? Hooligan: Also, Typen, die sich an Lamperln vergreifen, san echt des Letzte. De kumman ja glei nach der Rapid. Tierschutzpatriotin: Meine Stimme hat er!

Dreifarbjoggerpatriot: Und was sagst du zum Binnen-I und zu de ganzen ­anderen Bledheiten vo de ganzen ­Trotteln? Hooligan: Wer braucht den Schas? I derles des ja scho normal net. Dreifarbjoggerpatriot: Mei Stimm hat er a. Identitärer: Man muss aber leider sagen, dass dein Auftritt bei der Demo nicht seriös genug war. Hooligan: Wieso net? I hab voll mei Einserpanier anghabt. Identitärer: Aber du kannst doch nicht den Hitlergruß machen! Hooligan: Was is daran auf amoi falsch?

Tierschutzpatriotin: Der hat an Hund ghabt. Was des betrifft, kann ma nix sagen über eam. Des und de Autobahnen. Hooligan: Ich verlange eine Ur-Abstimmung über die Frage, ob ich bitte grüßen kann, wie ich bitte will. Lügenpressepatriot: Wenn die Lügenpresse davon Wind bekommt, lügt sie das aber sicher wieder schamlos durch die Gegend. Identitärer: Wir können keinen Hitlergruß brauchen bei unseren Demos. Wie schaut denn des aus? Hooligan: So, wie’s is? Identitärer: Des muss aber doch net gleich jeder sehen! Ich mein, eine schöne Frau zieht sich an der Bar auch nicht gleich die Unterwäsche aus, wenn sie auf Aufriss ist. Dreifarbjoggerpatriot: Na. Net amoi des kann ma vo eana ham. Lügenpressepatriot: Und außerdem sind wir doch die Mitte!

Dreifarbjoggerpatriot: Und wenn ma uns a anderes Zeichen ausmacherten? Eins, des net so auffällig is, dass si de ganzen Trotteln glei wieder aufregen? Identitärer: Das ist eine ziemlich gute Idee. Ein Spezialzeichen! Aber welches? Dreifarbjoggerpatriot: Lass einmal schauen: Zwei Finger san Victory, drei Finger gehen net, ein Daumen geht net, Mittelfinger tät zwar passen, is aber scho besetzt … Wie wär’s mit einem hochgestreckten kleinen Finger? Lügenpressepatriot: Na ja … aber des macht uns halt irgendwie so … klein. Ich hab mich lang genug klein gefühlt. Tierschutzpatriotin: Ich tät’s ja schön ­finden, wenn wir uns mit dem Balzruf des Purpurregenpfeifers grüßen würden. Hooligan: Auf keinen Fall. Bei Pfeifen denk i an Schiri, und dann siech i rot. Identitärer: Und ich bin sicher nicht der Einzige, der gar nicht pfeifen kann. Dreifarbjoggerpatriot: Also, i kann scho pfeifen. Lügenpressepatriot: Ich auch.

Tierschutzpatriotin: Das kann doch bitte jeder dahergelaufene Kameltreiber. Identitärer: Äh …, wie wär’s mit: Wir stecken den rechten Zeigefinger ins linke Ohr. Lügenpressepatriot: Hmm. Bissl unpraktisch. Identitärer: Aber unverwechselbar. So wie wir! Dreifarbjoggerpatriot: Des is ein Argument. Lügenpressepatriot: Super! Die Lügenpresse wird im Dunkeln tappen! Hooligan: Also gut. Wenn i den neuen Gruß auch verwend – heißt das, i kann dann der Chef sein? Tierschutzpatriotin: Alles – solang’s nur den Lamperln hilft!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.