© Walter Wobrazek

Meinungen
05/25/2019

Rainer Nikowitz: In den Psychotropen

Eines ist klar: So was passiert Strache und Gudenus garantiert nie wieder.

von Rainer Nikowitz

Strache: Na endlich bist da! Hat di eh niemand verfolgt? Gudenus: Naa. Strache: Und gsehn hat di a kana? Gudenus: Na, a net. Strache: Wieso bist dir da so sicher? Gudenus: Den hätt i do lachen ghört! Strache: I hab scho glaubt, du kummst nimmer. Gudenus: Aber geh. Warum sollt i denn net kommen? Strache: Du hättst ja vielleicht verreist sein können. Gudenus: Verreist? Wohin denn? Strache: In die Psychotropen?

Gudenus: Ah so, hihi! Naa, i hab nur total lang braucht, bis i dein Code für die Adress verstanden hab. I mein: „Führer für Freunde + du + gasse HH“?? Des is doch urkompliziert, bitte! Strache: Adolfstorgasse 88. Was soll daran kompliziert sein? Gudenus: Na, der „Tor“! Wer verwendet denn heute no so an altmodischen Ausdruck? Strache: Wenn’s a Adolfssautrottelgassn geben tät, dann würd ma uns eh dort treffen. Gudenus: Ja ja, scho guat. Aber … wart amoi! Des heißt, i bin jetzt endlos da aussekoffert – und dann is da gar nix Besonderes? Ka haaße Mossad-Spur oder was? Strache: Na. Gar nix. Mir is de Adress selber erst vor einer Stund eingfallen. Und i hab sie niemandem verraten. Also is da auch garantiert nix verwanzt! Gudenus: Na ja. Außer vielleicht … dei Auto? Strache: Hä? Gudenus: Wir sitzen vor Adolfstorgasse 88. Aber in dein Auto. Und in dem würd i auf jeden Fall a Mikro platzieren, wenn i de warat. Strache: Und … und … und i würd eins in deiner Nasen platzieren, Sherlock! Schon allein wegen dem immer wiederkehrenden Gegenteil von Schnäuzgeräuschen!! Wennst so gscheit bist, warum is dir dann in Ibiza nix aufgfallen, ha? Gudenus: Nur aggressiv sein hilft jetzt a nix. Warum bist mir denn immer no so bös?

Ma muss si nach der Decken strecken. I hab scho angfangt, für den Putin zu arbeiten.

Strache: Wart amoi, lass mi kurz nachdenken. I hackl 14 Jahr ohne Luftholen wie der Depperte, um die Partei von fünf Prozent bis in die Regierung zu führen. Kaum bin i dort, kummst du Arschgeigen mit deiner lettischen Pornoqueen daher, und i fall in der Sekunden tiefer als der Baumgartner – nur ohne Fallschirm! Du hast also völlig recht: Es gibt überhaupt keinen Grund, dir bös zu sein! Gudenus: Warum wolltest mi dann überhaupt sehen? Strache: Na ja, kannst dir doch eh denken, oder? Es is wegen diesem Gefühl … Gudenus: I weiß. Des zwischen uns beiden war immer was Besonderes und i denk mir auch dauernd … Strache: … dem Gefühl, endlich wieder einmal net der größte Trottel im Raum sein zu wollen. Oder wenigstens: net der einzige. Gudenus: Okay. Des is des Mindeste, was i jetzt für di tun kann. Und außerdem, glaub mir: Ich werde nicht ruhen, bis die Falotten enttarnt san, de uns des angetan haben! Strache: Bitte net! Am End filmt di no wer dabei, wie du net ruhst – und dann hamma den nächsten Blockbuster. Gudenus: Aber irgendwas muss i do machen! Strache: Vor dem Problem steh ma jetzt ja wohl überhaupt. Was tun? Aus dem alten Leben gerissen, in der Blüte meiner Jahre … Gudenus: Ma muss si nach der Decken strecken. I hab scho angfangt, für den Putin zu arbeiten. Strache: Was?? Hast an Vogel? Was, wenn’s dir da draufkommen? Gudenus: Eh nur freiberuflich. Und anonym. Als Internet-Troll. Strache: Geh bitte! So was hängt beim RFS als Studentenjob am Schwarzen Brett. Des hast doch du net notwendig. Gudenus: Sonst wird’s aber im Moment a bissl eng in puncto Jobmöglichkeiten. Verdeckter Ermittler gingert vielleicht no … genau, i spiel den Käufer! Da hätt i a gewisse Glaubwürdigkeit … Strache: Also ich für meinen Teil, ich plane ja was ganz anderes.

Gudenus: Du verinnerlichst die Opferrolle no a bissl mehr und bewirbst di als Jesus bei den Passionsspielen in Oberammergau? Strache: Naa. Ich plane – mein Comeback! Gudenus: Du? Dei Comeback? Aber … du bist a Witzfigur! Strache: Schon. Aber a faschistoide Witzfigur! Dafür gibt’s an Markt! Schau amoi auf Facebook! Gudenus: Na ja … Aber dann könnt ja eigentlich ich auch … I mein, i bin mindestens so a Witzfigur wie du. Und faschistoid erst! Strache: Du bist halt leider no anderweitig befleckt. I hingegen bin nur dämlich, primitiv und durch und durch antidemokratisch. Was davon war i denn bitteschön vor dem Video net? Gudenus: Ja, aber … so gsehen hättest ja eigentlich gar net erst zrucktreten müssen. Weil in Wirklichkeit bist du dir ja eh nur treu geblieben! Strache: Bei meiner Ehr! Gudenus: Und … fahr ma trotzdem weiter nach Ibiza? Strache: Wie sagen Burschen wie mir immer? Gudenus: No, genau: Jetzt erst recht!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.