Interview

Interview in Zahlen: Herr Sobotka, wie oft beten Sie?

In der Politik wird schon genug geredet. Simon Kravagna fragt für profil in Worten, Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) antwortet mit einer Zahl. Wie oft dachte er an Rücktritt, wie viele Stunden schläft er?

Drucken

Schriftgröße

Wie oft haben Sie überlegt mit der Politik aufzuhören?


Wie oft im Jahr beten Sie?


Wie viele Rosenarten haben Sie im Garten?


Wie viele Millionen Euro hat die Sanierung des Parlaments gekostet?


Wie viele Stunden im Monat spielen Sie Klavier?


Wie viele Jahre wird die ÖVP noch den Kanzler stellen?


Wie viele Stunden pro Tag arbeiten Sie?


Wie viele Stunden schlafen Sie pro Nacht?


Wie viele Prozent der Stimmen wird die ÖVP bei den Nationalratswahlen zumindest holen?


Auf einer Skala von 0 bis 100: Wie viele Meter rechts von der Mitte steht die ÖVP?


Wie oft im Jahr zweifeln Sie an sich selbst?


Wie viele Kinder haben Sie?


Wie oft im Jahr sitzen Sie mit allen ihren acht Kindern an einem Tisch?


Wie viele Euro monatlich verdienen Sie netto?


Über wie viele namhafte Grüne wundern Sie sich öfter?


Wie viele Tassen Kaffee trinken Sie am Tag?


Wie oft im Jahr gehen Sie in die Kirche?


Wie viele Ordnungsrufe haben Sie in Ihrer Ära bisher ÖVP-Abgeordneten erteilt?


Wie oft haben Sie selbst am vergoldeten Bösendorfer gespielt?


Seit wann dirigieren Sie das Waidhofner Kammerorchester?

Simon Kravagna

Simon Kravagna

leitet das forum journalismus und medien (fjum) in Wien und führt für profil seit Februar 2024 regelmäßig das Interview in Zahlen.