Wer wird der nächste Kanzler?
Wer wird der nächste Kanzler?

© APA/ROLAND SCHLAGER

Österreich
04/27/2017

Der Kanzler und der Anwärter

Der eine wurde ohne Regierungserfahrung Bundeskanzler, der andere mit 27 Jahren Außenminister. Und spätestens 2018 wird gewählt. Kern will Kanzler bleiben, Kurz will Kanzler werden. Und dann wäre da ja noch ein gewisser HC Strache. Alles bleibt also spannend.

von Gernot Bauer

Mit Christian Kern und Sebastian Kurz verfügt Österreich über zwei der derzeit interessantesten Politiker Europas. Der eine wurde ohne praktische Erfahrung Bundeskanzler, der andere mit 27 Jahren Außenminister. Kurz greift nach dem Job, den Kern erst vor einem Jahr erobert hat. Beide wollen aus dem rot-schwarz-blauen Dreikampf ums Kanzleramt ein Duell zwischen SPÖ und ÖVP machen. Warum derjenige siegen wird, der die eigene Partei überwindet. Wie die Bilanzen von Kanzler und Außenminister aussehen. Was sie antreibt. Welche Eigenschaften sie für das wichtigste Amt der Republik qualifizieren – und welche eher nicht. Kern und Kurz im profil-Check.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.