Umfrage: Lehrer für Qualität des Schulunterrichts entscheidend

Umfrage: Lehrer für Qualität des Schulunterrichts entscheidend

88% der Österreicher sehen Pädagogen als wichtigsten Faktor für das Niveau in den Klassenzimmern.

Wie profil in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, beurteilen 88% der Österreicher die Rolle der Lehrer für die Qualität des Unterrichts als „sehr wichtig“. Laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique Research durchgeführten Umfrage halten 43% der Befragten zudem die Ausstattung der Schulen für wesentlich.

Weniger Einfluss auf die Unterrichtsqualität messen die Österreicher dem sozialen Hintergrund der Schüler bei: 36% befinden diesen Aspekt für sehr wichtig, bei der Direktion sind es nur 32%.

Methode: Online-Befragung
Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 J.
Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4 Prozentpunkte
Sample: n=500 Befragte
Feldarbeit: 28. bis 31. August 2017, Rest auf 100 % keine Angaben

Das aktuelle profil