© APA/DPA/Julian Stratenschulte

Österreich
09/02/2017

Umfrage: Lehrer für Qualität des Schulunterrichts entscheidend

88% der Österreicher sehen Pädagogen als wichtigsten Faktor für das Niveau in den Klassenzimmern

Wie profil in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, beurteilen 88% der Österreicher die Rolle der Lehrer für die Qualität des Unterrichts als „sehr wichtig“. Laut der vom Meinungsforschungsinstitut Unique Research durchgeführten Umfrage halten 43% der Befragten zudem die Ausstattung der Schulen für wesentlich.

Weniger Einfluss auf die Unterrichtsqualität messen die Österreicher dem sozialen Hintergrund der Schüler bei: 36% befinden diesen Aspekt für sehr wichtig, bei der Direktion sind es nur 32%.

Methode: Online-Befragung Zielgruppe: Österr. Bevölkerung ab 16 J. Max. Schwankungsbreite der Ergebnisse: +/- 4,4 Prozentpunkte Sample: n=500 Befragte Feldarbeit: 28. bis 31. August 2017, Rest auf 100 % keine Angaben

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.