Frauenfußball-WM: Tore, Geld und Aktivismus [Podcast]
Gesellschaft

Frauenfußball-WM: Tore, Geld und Aktivismus [Podcast]

Wie steht es um den Frauenfußball? Journalistin Nicole Selmer im Gespräch mit Stephan Wabl über die WM in Frankreich, Geld und politischen Aktivismus.

Am Sonntag findet das Finale der Frauenfußball-WM statt. Titelverteidiger USA (im Bild oben Kapitänin Megan Rapinoe ) trifft in Lyon auf Europameister Niederlande.

Wir haben uns mit Nicole Selmer , Journalistin beim Fußballmagazin Ballesterer und Podcast-Kollektiv "Frauen reden über Fußball", über die WM, Gehälter im Frauenfußball und Proteste gegen Diskriminierung unterhalten.

Journalistin Nicole Selmer

Journalistin Nicole Selmer

profil-Podcast auf iTunes:

Hier können Sie sich den Podcast auf iTunes anhören.

profil-Podcast auf Spotify:

Kommentar verfassen