Twitter-Star: Das Krümelmonster aus der "Sesamstraße"

Twitter-Star: Das Krümelmonster aus der "Sesamstraße"

Gesellschaft

Das Krümelmonster und Graf Zahl: Fröhliches Twitter

Die "Sesamstraße" ist auf dem Kurznachrichtendienst ziemlich populär.

Es gibt nicht nur die wütenden Tweets von US-Präsident Donald Trump oder erhitzte innenpolitische Debatten auf Twitter. Natürlich kann man Twitter auch so nutzen, dass man ausschließlich aufbauende Nachrichten dort sieht. Die Kindersendung "Sesamstraße " ist auf dem Kurznachrichtendienst vertreten und ziemlich populär. Auf Englisch tweeten die Originalfiguren: Das Krümelmonster (zu finden als @MeCookieMonster) erklärt in einer Tour, wie schön es ist, Kekse zu essen. Der Account hat mehr als 210.000 Follower. Die Figur Graf Zahl (@CountVonCount) macht nichts anderes, als auf Twitter nach oben zu zählen - er ist mittlerweile bei der Zahl "One thousand six hundred fifty five!" angekommen. Wer also in Kindheitserinnerungen schwelgen will, muss keine alten VHS-Kassetten hervorkramen, er kann einfach auf Twitter mitlesen.

Mehr zu diesem Thema:

Sesamstraße bekommt afghanische Bewohnerin

Kommentar verfassen