Video: Wie Valentin zu Giselle wird
Gesellschaft

Video: Wie Valentin zu Giselle wird

Die Drag Queen Giselle Bordelle über die Drag Szene in Wien und die neue ProSieben-Show "Queen of Drags" mit Heidi Klum.

ProSieben startet im Winter mit "Queen of Drags" eine neue Casting-Show für Drag Queens mit Heidi Klum als Moderatorin. Die Community zeigt sich darüber wenig erfreut, viele kritisieren die Wahl Klums, es gibt sogar eine Petition. profil hat sich in der Wiener Drag Szene umgehört und auch mit Giselle Bordelle gesprochen. „Bei ‚Queen of Drags’ werden Transgenderpersonen, Frauen und Drag Kings einfach ausgeschlossen. das finde ich wirklich nicht cool, weil Drag schubladiert wird. In der Show dürfen sich nur Männer als Frauen verkleiden und es gibt keinen Platz für die vielen anderen Drag-Performer. Das ist so ein Quatsch“, sagt Giselle. Im Video zeigt sie ihre Verwandlung von Valentin zu Giselle und spricht über ihre Anfänge in Drag, ihren Beruf als Tänzer und die Wiener Drag Szene.

Wie Valentin zu Giselle Bordelle wird

Hier gibt es die ganze Geschichte von Lena Leibetseder.

Kommentar verfassen