Kultur

Volles Risiko: Nick Caves Comic-Biografie

Eine neue Comic-Biografie illustriert Leben und Werk der Musiklegende Nick Cave.

Lassen sich Leben und Kunst trennen? Bei dem australischen Sänger und Schriftsteller Nick Cave wohl erst, seit er ein gewisses Alter erreicht hat. Nach dem Frühstück, so Cave einst in einem Interview, steige er hinab in den Keller, um zu schreiben und Musik zu machen, abends sehe er mit seiner Familie fern. "Mercy on Me“, die soeben erschienene Comic-Biografie, wirft dagegen einen anderen Blick auf jene Phase, als Cave noch nicht so einfach aus seinem Kunst-Ich aussteigen konnte, als ihn innere Dämonen quälten, er seinen speziellen Sound und Stil gerade erst kreierte. Der deutsche Zeichner Reinhard Kleist schafft faszinierende Bilderwelten, in denen Cave als Fürst der Finsternis seine abgründige Poetologie entwirft - und in Drogenkrisen schlittert. So stapft er in "Mercy on Me“ in den 1980er-Jahren durch ein verschneites West-Berlin, landet in der Kneipe "Risiko“, wo neben Blixa Bargeld und Lydia Lunch zahlreiche andere Underground-Musiker ihren Zufluchtsort gefunden haben.

Realität, Selbstinszenierung, Poesie

Kleists Bilder sind Kleinkunstwerke; mit expressivem Strich fangen sie die Atmosphäre der Zeit perfekt ein. Zugleich nähert sich der Grafiker, der bereits gezeichnete Biografien über Elvis und Johnny Cash veröffentlicht hat, der Legende Cave überaus sensibel an: Das Privatleben des Künstlers - etwa der überraschende Tod des Sohnes - wird weitgehend ausgespart, dafür werden die bekanntesten Songs illustriert. Realität, Selbstinszenierung und Poesie fließen raffiniert ineinander. Als Sammlerstück ist ein weiterer Band in Schallplattenformat erschienen, der Skizzen und kolorierte Großformate enthält. Die beiden Bücher haben Sinn für gutes Timing: Am 22. September wird Nick Cave seinen 60. Geburtstag feiern.

Reinhard Kleist: Nick Cave - Mercy on Me. Carlsen Comics. 328 S., EUR 25,70; Nick Cave & The Bad Seeds. Artbook im Schallplattenformat. Carlsen Comics. 96 S., EUR 25,70

Kommentar verfassen