© Unsplash | Mohamed Masaau

Werbung
05/11/2022

Yacht Charter in Kroatien: Der perfekte Urlaub

Sie möchten gerne eine Yacht in Kroatien chartern für Ihren perfekten Urlaub, doch leider wissen Sie nicht genau, wie das funktioniert und welche Aspekte Sie dafür beachten müssen? Wenn das so ist, dann haben wir hier alle wichtigen Informationen für Sie parat!

Wieso sollten Sie sich eine Yacht in Kroatien chartern?

Die erste Frage, die wir beantworten müssen ist, wieso Sie überhaupt auf eine Yacht in Kroatien setzen sollten? Hierfür gibt es reichlich Gründe, doch im Folgenden möchten wir uns nur auf die drei gängigsten Gründe konzentrieren.

Weit weg von den Menschenmassen

Sie möchten einen entspannten Urlaub im Sommer verbringen, doch müssen feststellen, dass die Strände von Kroatien mit Touristen übersät sind? Dann kann dies mehr als enttäuschend sein. Europa im Allgemeinen ist ein sehr beliebtes Reiseziel im Sommer, sodass es fast unmöglich ist einen ruhigen und leeren Ort zu finden. Glücklicherweise ermöglicht Ihnen einen Yacht, Urlaub weit weg von den Menschenmassen zu machen und dennoch die Schönheit Kroatiens zu bewundern. Legen Sie an, wo Sie es sich wünschen, genießen Sie das kühle Nass und erleben Sie den perfekten Urlaub!

Luxuriöser Urlaub für die ganze Familie

Eine Yacht zu chartern ist sicherlich etwas, was nicht jeder Mensch erlebt. Es ist eine sehr luxuriöse Weise zu reisen und meisten sind auch die Yachten mit allem notwendigen Zubehör ausgestattet, sodass es kein Problem ist über längere Zeit auf dem Boot zu verbringen. Kochen Sie mit Ihren Kindern eine Kleinigkeit, gehen Sie schwimmen, sonnen Sie sich auf dem Deck und lassen Sie die Seele baumeln!

Einzigartige und nachhaltige Art des Reisens

Statt das Auto, den Bus oder ein weiteres Fortbewegungsmittel zu nutzen, können Sie auch einfach die Yacht nehmen. Diese Art des Reisens ist nicht nur angenehm und einzigartig, sondern auch nachhaltig. Statt sich mit anderen Menschen in einen Bus zu quetschen, haben Sie so die Chance ganz gemütlich von A nach B zu kommen und dabei auch noch die Schönheit der Natur zu genießen

Yacht Charter in Kroatien: Alles, was Sie wissen müssen 

Sie interessieren sich für den Yacht charter in Kroatien? Dann haben wir hier noch weitere Aspekte, die Sie unbedingt beachten sollten.

Mit/ohne Skipper?

In Kroatien müssen Sie einen Skipper (Kapitän) für Ihre Yacht engagieren. Hierbei ist es noch zu beachten, dass dieser nach kroatischem Recht die Lizenz zum Betrieb der Funkstation (VHF-Zertifikat) besitzen muss. Es ist demnach einfacher, einen Skipper vor Ort zu engagieren. Das geht oftmals am besten bei den Anbietern von Yachten, denn diese kennen die besten Kapitäne und können Ihnen hier sicherlich weiterhelfen.

Wo kann man Yachten chartern?

Sie möchten gerne eine Yacht chartern, um Urlaub in Kroatien zu machen? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir haben bereits angesprochen, wie beliebt das Land im Sommer ist, aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen die Yacht früh genug online zu mieten. Nicht nur bekommen Sie so den besten Preis und können Anbieter vergleichen, sondern zugleich können Sie sich Ihr gewünschtes Modell aussuchen und es steht bei Ankunft für Sie bereit. Wir empfehlen Ihnen nicht vor Ort zu buchen, da Sie so keine Chance haben die Preise zu vergleichen und durch den hohen Andrang an Touristen sind sicherlich reichlich Modelle bereits ausgebucht.

Braucht man einen Bootsschein?

In Kroatien dürfen Sie leider das Boot nur selber fahren, wenn Sie selber der Kapitän sind. Dafür reicht es nicht aus “nur” einen Bootsschein zu besitzen, sondern benötigen Sie zugleich die Lizenz zum Betrieb der Funkstation (VHF-Zertifikat). Dies ist eine Lizenz, die Sie nach kroatischem Recht besitzen müssen, doch auch ohne dieses Zertifikat können Sie sich eine Yacht mieten. Sie müssen allerdings einen Skipper engagieren, der Sie von A nach B bringt.

Yacht mieten in Poreč oder Krk: Die besten Orte in Kroatien

Die meisten Menschen weichen auf Poreč oder Krk aus, wenn es um das Mieten einer Yacht geht, doch haben Sie hier reichlich Freiheiten. Wir raten Ihnen sich nicht unbedingt an den Orten zu orientieren, sondern vielmehr zu schauen, wohin Sie gerne reisen möchten und wie es mit der Anreise verläuft. Dies ist bei Weitem wichtiger, denn gute Yachten können Sie an vielen Stellen Kroatiens finden

Wenn Sie zum Beispiel mehr die Inseln rund um Kroatien entdecken möchten, dann eignet sich Krk sicherlich besser um eine Yacht zu chartern, doch wenn Sie zum Beispiel über Italien anreisen, lohnt sich das Chartern in Poreč. Schauen Sie, was logistisch in Ihrem individuellen Fall mehr Sinn ergibt. 

Denken Sie daran, dass es Ihr perfekter Urlaub wird, demnach sollte möglichst wenig Zeit mit unnötigem Transport verschwendet werden.

Andere Bootstypen, die Sie zur Auswahl haben

Sie sind sich nicht sicher, ob eine Yacht die richtige Option ist? Dann schauen Sie sich einfach mal online bei den diversen Anbietern um, denn es gibt auch noch anderen Bootstypen, die gemietet werden können. Darunter finden Sie zum Beispiel Motorboote oder auch Segelboote. Schauen Sie, welcher Bootstyp Ihnen am ehesten zusagt und mieten Sie diesen schnell und einfach online, sodass Ihr passendes Boot bei Ihrem Urlaub für Sie bereitsteht!