© APA

Umfrage-Podcast
06/11/2022

Braucht die Regierung einen Ralf Rangnick, Herr Hajek?

Verfestigte Wählerwerte, fehlende Visionen: Der Podcast mit Meinungsforscher Peter Hajek zur profil-Umfrage.

von Philip Dulle

Meinungsforscher Peter Hajek und profil-Redakteur Philip Dulle über die aktuelle Sonntags- und Kanzlerfrage im Juni 2022.

Der profil-Podcast bei Apple Podcasts, bei Google Podcasts und Spotify.

eine 23degrees Grafik Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine 23degrees Grafik zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte 23Degrees zu.

Die SPÖ hat sich seit Jahresbeginn von der ÖVP abgesetzt. Die Wählerwerte der beiden Traditionsparteien haben sich verfestigt. Neu ist, dass Pamela Rendi-Wagner in der Kanzlerfrage – gemeinsam mit Karl Nehammer – erstmalig auf Platz 1 liegt, was aber der Schwäche Nehammers geschuldet ist. Der Bundeskanzler hat seit März kontinuierlich an Wählerzuspruch verloren, die SPÖ-Chefin nur wenig zugelegt. Die österreichischen Wähler zeigen sich zunehmend desillusioniert. Der Druck auf die Regierung wird ob der angespannten wirtschaftlichen Situation nicht weniger werden, Neuwahlen sind aber aus Sicht der Koalition auch keine Option.
Peter Hajek
Peter Hajek