Afghanistan: Wenn die Tochter Sohn sein muss

Afghanistan: Wenn die Tochter Sohn sein muss

Sitara Wafadar ist der Sohn, den ihre Eltern nie hatten. Die junge Afghanin ist die fünfte von sechs Schwestern. Sie ist eine "Batscha Poschi" - wortwörtlich die, die wie Jungen angezogen sind. Mädchen die auf diese Art leben, können so ihre Familie unterstützen. Denn dass Frauen arbeiten, ist in Afghanistan verpönt.