Angela Merkel mit Sebastian Kurz
Angela Merkel mit Sebastian Kurz

© APA/AFP

Ausland
07/07/2018

Deutschland, wir brauchen dich!

Die Deutschen sollen so viele Flüchtlinge aufnehmen wie kaum ein anderes Land und dabei der rechtspopulistischen Versuchung widerstehen.

von Christoph Zotter

Endlich wieder mal so richtig spotten! So viel politisch korrekte Rücksichtnahme, interkulturelle Nachsicht, Trigger-Warnungs-Sensibilität und Anti-Rassismus wird es nie geben, dass Häme verboten wäre, solange sie sich über die Richtigen ergießt: die Deutschen.

Die darf man, ganz im Gegensatz zu Nationen, die nachweislich arm, unerfolgreich oder sonstwie benachteiligt sind, ungestraft veräppeln, seine Schadenfreude an ihnen ausleben, allenfalls Bilder ihrer Repräsentanten mit Hitler-Bärtchen dekorieren. Sie haben sich all das schließlich selbst zuzuschreiben …

Lesen Sie die Geschichte von Robert Treichler und Christoph Zotter in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!