© APA/AFP/ARMANDO BABANI

Ausland
02/19/2021

Ein Jahr nach dem Anschlag von Hanau

Am 19. Februar 2020 tötete ein 43-jähriger Deutscher in zwei Bars in Hanau gezielt neun Menschen mit ausländischen Wurzeln.

von Patricia Bartos

Anschließend tötete der Mann seine Mutter und sich selbst. Die deutsche Bundesanwaltschaft attestierte dem Täter eine zutiefst rassistische Gesinnung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.