Michael Wolff-Buch: Wie gefährlich ist "Fire and Fury" für Trump?

Michael Wolff-Buch: Wie gefährlich ist "Fire and Fury" für Trump?

Retourkutsche bei Twitter: US-Präsident Donald Trump hält dem Journalisten Michael Wolff "Lügen" vor. Wolff hatte in seinem Buch "Fire and Fury" angebliche Peinlichkeiten aus dem Weißen Haus aufgelistet. Stimmt aber alles nicht, zürnt Trump. Viel gefährlicher könnte für den US-Präsidenten laut einer Politikexpertin allerdings das Zerwürfnis mit dem früheren Chefberater Steve Bannon werden.