Neue Bewegung im Nordkorea-Konflikt

Neue Bewegung im Nordkorea-Konflikt

Zwischen dem Weißen Haus in Washington und Nordkorea hat es Kontakte auf höchster Ebene gegeben. Ein direktes Gespräch zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un fand offenbar noch nicht statt, Berichten zufolge empfing Kim aber den CIA-Chef und designierten US-Außenminister Mike Pompeo in Pjöngjang.