Frankreich gegen Schweiz direktes Duell um Gruppensieg

Pogba und Co. bereits fix weiter

Pogba und Co. bereits fix weiter

Am Sonntag startet mit den Duellen in Gruppe A der dritte Spieltag in der Gruppenphase der Fußball-Europameisterschaft. Die bereits fix für das Achtelfinale qualifizierten Franzosen kämpfen mit der Schweiz im direkten Duell in Lille um den Gruppensieg (21.00 Uhr, live ATV). Der Schweiz reicht ein Remis für den zweiten Platz und damit den fixen Aufstieg in die K.o-Runde.

Im Parallelspiel geht es für Rumänien und Albanien in Lyon um den Verbleib im Bewerb (21.00 Uhr, live ORF eins). Die noch punktlosen Albaner brauchen einen Sieg, um doch noch den dritten Gruppenplatz zu erreichen. Rumänien würde dafür ein Remis reichen, mit einem Sieg gegen Albanien und einer Niederlage der Schweiz im Parallelspiel wäre sogar noch der zweite Platz möglich.