Auch die Fans der Deutschen sind überzeugend
Auch die Fans der Deutschen sind überzeugend

© APA (dpa)

Gesellschaft
07/01/2016

Deutsche Überheblichkeit kann Italien laut Zoff helfen

Deutsche Teams würden oft mit der Überzeugung auf den Platz gehen, das Spiel schon gewonnen zu haben

Deutsche Teams würden oft mit der Überzeugung auf den Platz gehen, das Spiel schon gewonnen zu haben, urteilte er. "Wenn es psychologisch und taktisch so läuft, wird es interessant für uns." Zoff, der von 1998 bis 2000 die Nationalelf trainiert hatte, ist der einzige Italiener, der als Spieler Welt- und Europameister geworden ist. "Ich hoffe, dass Gigi mich einholt, indem er diese EM gewinnt", sagte der frühere Weltklasse-Tormann mit Blick auf seinen Nachfolger Gianluigi Buffon.

Gespannt wird die Partie auch Luca Toni verfolgen. Der ehemalige italienische Teamstürmer hat während seiner mit Saisonende beendeten aktiven Zeit, auch in Deutschland bei Bayern München gespielt. "Wenn wir ein frühes Gegentor vermeiden, wird es die Partie, die wir uns erhoffen. Ich erwarte ein großartiges Spiel", sagte der 39-Jährige dem "Corriere dello Sport" (Freitag).

Deutschland hält er für den Favoriten. "Immer wenn Deutschland auf Italien getroffen ist, waren sie Favorit, und sie haben es trotzdem nicht geschafft", sagte der Ex-Juventus-Kicker. "Daran erinnern sie sich jetzt, und wenn sie noch einmal verlieren würden, wäre es ein Trauma für sie."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.