Europa League: Salzburg in einer Gruppe mit Leipzig

Europa League: Salzburg in einer Gruppe mit Leipzig

In der Gruppenphase der Fußball-Europa-League kommt es zu einem Duell der beiden Red-Bull-Clubs.

Österreichs Meister Salzburg trifft in Gruppe B unter anderem auf den ebenfalls vom Getränkekonzern finanzierten deutschen Bundesligisten RB Leipzig. Das ergab die Auslosung Freitagmittag in Monaco.

Salzburg-Trainer Marco Rose, dessen Familie in Leipzig lebt, kommentierte das Konzern-interne Duell mit Humor: "Vielleicht werde ich meine Tochter in der Früh noch zur Schule bringen, da muss die Standard-Sitzung dann ein bisschen warten. Abholen wird sich aber nicht ausgehen."

Weitere Gruppengegner der Salzburger sind Rosenborg Trondheim und wie bereits 2014 Celtic Glasgow. Rapid Wien bekommt es in Gruppe G mit Villarreal, Spartak Moskau und den Glasgow Rangers zu tun. Erster Spieltag ist der 20. September. Die Gruppenphase läuft bis 13. Dezember.