Menschen vor dem Eingang zur internationalen Genbank Svalbard Global Seed Vault (SGSV) außerhalb von Longyearbyen auf Spitzbergen, Norwegen. Das arktische "Weltuntergangsgewölbe" soll 60.000 Proben von Saatgut aus der ganzen Welt als größte globale Erntev
Menschen vor dem Eingang zur internationalen Genbank Svalbard Global Seed Vault (SGSV) außerhalb von Longyearbyen auf Spitzbergen, Norwegen. Das arktische "Weltuntergangsgewölbe" soll 60.000 Proben von Saatgut aus der ganzen Welt als größte globale Erntevorratsbestände für eine globale Katastrophe lagern.

© APA/AFP/Lise Åserud

Gesellschaft
02/28/2020

Die Fotos der Woche: Möwen, Models und Mittelengland

Die profil-Fotoredaktion präsentiert die Bilder der Woche.

von Elfi Puchwein

Patient mit einer Beinprothese, in Bangui/Zentral Afrika ermöglicht eine Praxis behinderten Menschen, dank Prothesen wieder Würde zu erlangen.
Teilnehmer während der dritten Etappe der VAE-Radtour von al-Maroom nach Jebel Hafeet.
Ein Blick der Bewohner auf ausgebrannte und beschädigte Wohngebäude und Geschäfte nach Zusammenstößen zwischen Personen, die in Neu-Delhi eine umstrittene Änderung des indischen Staatsbürgerschaftsgesetzes unterstützen und ablehnen. Die Bereitschaftspoliz
Hochwasser schlägt  gegen das teilweise untergetauchte The Boat Inn in Jackfield in der Nähe von Ironbridge, Shropshire, in Mittelengland.
Die britische Herzogin von Cambridge erhält während eines SportsAid-Events im Londoner Stadion im Osten Londons Anweisungen zur Verwendung der Startblöcke auf einer Laufstrecke.
Möwen, die an einem Boot in Mawlamyine im Bundesstaat Mon in Myanmar vorbeifliegen.
Das Ostrog-Kloster in Ostrog im Zentrum Montenegros.
Models präsentieren Kreationen für Yves Saint Laurent am Ende der Modenschau der Ready-to-Wear-Kollektion für Frauen im Herbst-Winter 2020-2021 in Parisj.
Personen besuchen verlassene Häuser der antiken Stadt Hasankeyf, die im Rahmen eines umstrittenen Staudammprojekts bald unter Wasser stehen wird.