Jazz Fest Wien: Die Highlights 2014

Jazz Fest Wien: Die Highlights 2014

Das Jazzfest Wien wartet heuer wieder mit internationalen Top-Acts auf. Neben den Top-Stars wie Buika, Al Di Meola („Beatles & More“) und Cody Chesnutt, sind auch wieder hochrangige heimische Künster wie Harri Stojka zu sehen.

Das Gesamte Programm im Überblick:

STAATSOPER
01.07. The Daptone Super Soul Revue feat. Sharon Jones & The Dap-Kings + Charles Bradley + Antibalas ...
02.07. Buika
03.07. Al Jarreau
04.07. Pet Shop Boys
05.07. Sinéad O'Connor
06.07. Al Di Meola „Beatles & More“ | Cody Chesnutt
07.07. Natalie Cole

PORGY & BESS
01.07. Troker
02.07. Malia & Band
03.07. Takuya Kuroda
04.07. Julia Biel
05.07. Gerald Clayton Trio
06.07. Warren Wolf & The Wolfpack
07.07. Ambrose Akinmusire
08.07. Melissa Aldana & Crash Trio

REIGEN
04.07. Markus Gottschlich
05.07. Trio Balkan Strings

RATHAUS ARKADENHOF
06.07. Arni Karlsson Trio | Andreas Varady – Eintritt frei!
07.07. Harri Stojka – India Express
08.07. Dr. John & The Nite Trippers feat. Sarah Morrow | Preservation Hall Jazz Band

RATHAUSPLATZ – EINTRITT FREI!
06.07. Christiana Uikiza
07.07. Albare
08.07. Nikki Yanofsky

Mehr Infos: viennajazz.org