Schaden wurde genug angerichtet, viele Verursacher nicht gefasst
Schaden wurde genug angerichtet, viele Verursacher nicht gefasst

© APA (AFP)

Gesellschaft
06/13/2016

Kein russischer Hooligan in Marseille festgenommen

Die Staatsanwaltschaft will dabei unter anderem Haftstrafen fordern. Bei den Zusammenstößen am Rande

Die Staatsanwaltschaft will dabei unter anderem Haftstrafen fordern. Bei den Zusammenstößen am Rande der Partie England gegen Russland (1:1) waren am Samstag 35 Menschen verletzt worden, einige von ihnen schwer. Ein englischer Fan, der schwere Kopfverletzungen erlitt, schwebe nach wie vor in Lebensgefahr, sagte Robin. "Seine Angreifer wurden nicht identifiziert." Der Staatsanwalt sprach von 150 russischen Hooligans, die "extrem trainiert" gewesen seien.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.