Konzerttipp: The Mauvais Garçons in der Roten Bar im Volkstheater

Konzerttipp: The Mauvais Garçons in der Roten Bar im Volkstheater

Roten Bar im Wiener Volkstheater.

The Mauvais Garçons (mit profil-Außenpolitik-Chef Robert Treichler und Ex-Kollege Gunther Müller) können sich nicht entscheiden, ob sie französische Chansons singen sollen oder Doo-wop oder Schnulzen und machen dann alles zugleich. Mit Banjo und Ukulele und Kontrabass und Schlagzeug. Schlimm.

Sehen aber ganz nett aus, wie gesagt.

Die Rote Bar wird exzellentes – weil wenig – Licht geben. Die Tische werden an den Rand rücken. Die Gäste werden wippen und schnippen und schmusen et plus, si affinité.

The Mauvais Garçons sind:
Gunther Müller (voc, uku, git)
Robert Treichler (voc, banjo, git)
Julian Berann (dr)
Christoph Schweiger (b)

es wird noch besser:

DJ Eberhard Forcher
DJ Walter Gröbchen

die sehen genau so nett aus und können noch schlimmer sein.

Vorverkauf 10€; Abendkassa 12€

25. April 2014, Rote Bar
Neustiftgasse 1 - Eingang Burggasse, 1070 Wien