LIVE Champions League: Arsenal vs. Dortmund (BVB) - Ergebnis 2:0

LIVE Champions League: Arsenal vs. Dortmund (BVB) - Ergebnis 2:0

Vier Spiele, vier Siege: In der Champions League läuft es für die in der deutschen Bundesliga strauchelnden Borussia Dortmund wie geschmiert. Dortmund tritt heute in London gegen Arsenal an (20:45 Uhr, Live-Ticker News.at).

Der Aufstieg in das Achtelfinale der Champions League könnte für die "Gunners" unabhängig vom Parallelspiel Anderlecht gegen Galatasaray bereits mit einem Unentschieden gegen Dortmund unter Dach und Fach sein. Die Borussia entführte im Vorjahr mit einem 2:1 aber bereits einmal drei Zähler aus Nordlondon (20:45 Uhr, Live-Stream Sky , Live-Ticker News.at ) . Noch dazu scheint Arsenal angeschlagen. In der Liga kassierte der Club zuletzt zwei Niederlagen und rangiert nur auf Platz acht.

Live-Ticker auf Twitter

Die Kritik an Langzeittrainer Arsene Wenger wurde wieder einmal lauter. So sorgte der usbekische Metallmagnat Alisher Usmanow - mit knapp 30 Prozent der Clubanteile zweitgrößter Aktionär - für Aufsehen. "Ich mag Arsene aufgrund seiner Prinzipien. Aber Prinzipien sind auch immer Restriktionen", wurde Usmanow Dienstag in der englischen Presse zitiert. Wenger müsse aus Fehlern lernen: "Kein Genie kann das gleiche Maß an Genialität halten, wenn es seine Fehler nicht erkennt. Und wir machen dieselben Jahr für Jahr", meinte Usmanow.

Dortmund reicht bereits ein Punkt, um als Gruppensieger festzustehen. Nach dem neuerlichen Sturz auf einen Abstiegsplatz hängt der Haussegen aber auch beim BVB schief. Gefordert wären laut Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke aber die Profis. "All die schönen Erlebnisse der vorigen Jahre dürfen für euch kein Schutzschild sein", betonte Watzke vor der Reise nach London. Für den Finanzchef liegt der Fokus vorerst auf der Liga: "Wenn du auf Platz 16 stehst, dann heißt es: Blut, Schweiß und Tränen. Das ist der Weg der nächsten Wochen."

Das Emirates Stadium in London

(APA/Red.)