© AFP

Gesellschaft
10/06/2018

#MeToo – und was jetzt?

Die Bilanz nach einem Jahr #MeToo.

Die Bilanz nach einem Jahr #MeToo: Wie hat der Diskurs die österreichische Politikszene geprägt? Ist Peter Pilz Sexist? Sind die Kollateralschäden gerechtfertigt? Wie reagierte der österreichische Skisport auf die Vorwürfe? Und vor allem: Ist #MeToo in unserem Alltag angekommen?

Kann ein Hashtag die Welt verändern?

Das Drama wurde auf offener Bühne improvisiert, aber weil die Rollen gut eingeübt waren, verlief das Stück wie vorgesehen. Die Darsteller: Christine Blasey Ford, Brett Michael Kavanaugh, Donald John Trump. Der Titel: Was von #MeToo übrig blieb.

....

Lesen Sie die Geschichte von Karin Cerny, Angelika Hager, Sebastian Hofer und Eva Linsinger in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.