Die österreichische Olympia-Teilnehmer Luis und Teresa Stadlober treten im Langlauf an
Die österreichische Olympia-Teilnehmer Luis und Teresa Stadlober treten im Langlauf an

© APA/Hans Klaus Techt

Gesellschaft
02/14/2018

Olympia 2018: Liveticker, Ergebnisse und Zeitplan

Die Olympischen Winterspiele in PyeongChang sind in vollem Gange. Wann geht's in Südkorea um Gold? Wer ist Favorit für die Abfahrt? Was tut sich beim Skispringen? Verfolgen Sie hier alle 102 Medaillen-Entscheidungen und die Ergebnisse in allen Bewerben.

von Christian Rainer

Alle Zeitangaben sind österreichische Zeit.

Freitag, 9. Februar

12:00 Uhr: Eröffnungsfeier im Olympiastadion

Samstag, 10. Februar (5x Gold)

8:15 Uhr: Skilanglauf, Skiathlon (Frauen) 7,5km + 7,5km 11:00 Uhr: Shorttrack, 1500m (Männer) 12:00 Uhr: Eisschnelllauf, 3000m (Frauen) 12:15 Uhr: Biathlon, Sprint (Frauen) 7,5km 13:35 Uhr: Skispringen, Normalschanze (Männer)

Sonntag, 11. Februar (7x Gold)

2:00 Uhr: Snowboard, Slopestyle (Männer) 3:00 Uhr: Ski Alpin, Abfahrt (Männer) 7:15 Uhr: Langlauf, Skiathlon 15km + 15km (Männer) 8:00 Uhr: Eisschnelllauf, 5000m (Männer) 10:50 Uhr: Rodeln, Einzel 3. und 4. Lauf (Männer) 11:30 Uhr: Freestyle-Skiing, Buckelpiste (Frauen) 12:15 Uhr: Biathlon, Sprint (Männer) 10km

Montag, 12. Februar (8x Gold)

2:00 Uhr: Snowboard, Slopestyle (Frauen) 2:00 Uhr: Eiskunstlauf, Team-Event 2:15 Uhr: Ski Alpin, Riesenslalom (Frauen) 11:10 Uhr: Biathlon, Verfolgung (Frauen) 10km 11:30 Uhr: Freestyle-Skiing, Buckelpiste (Männer) 13:00 Uhr Biathlon, Verfolgung (Männer) 12,5km 13:30 Uhr: Eisschnelllauf, 1500m (Frauen) 13:50 Uhr: Skispringen, Normalschanze (Frauen)

Dienstag, 13. Februar (8x Gold)

1:00 Uhr: Curling, Mixed Doppel (Spiel um Platz 3) 2:00 Uhr: Snowboard, Halfpipe (Frauen) 3:00 Uhr: Ski Alpin, Alpine Kombination (Männer) 9:30 Uhr: Langlauf, Sprint (klassisch), Männer und Frauen 11:00 Uhr: Shorttrack, 500m (Frauen) 11:30 Uhr: Rodeln, Einzel (Frauen) 3. und 4. Lauf 12:00 Uhr: Curling, Mixed Doppel (Finale) 12:00 Uhr: Eisschnelllauf, 1500m (Männer)

Mittwoch, 14. Februar (6x Gold)

2:15 Uhr: Ski Alpin, Slalom (Frauen) 2:30 Uhr: Snowboard, Halfpipe (Männer) 7:00 Uhr: Nordische Kombination, Normalschanze / 10km (Männer) 11:00 Uhr: Eisschnelllauf, 1000m (Frauen) 12:05 Uhr: Biathlon, Einzel (Männer) 20km 12:20 Uhr: Rodeln, Doppelsitzer (Männer)

Donnerstag, 15. Februar (7x Gold)

2:00 Uhr: Snowboard Cross (Männer) 2:30 Uhr: Eiskunstlauf, Paarlauf 3:00 Uhr: Ski Alpin, Super-G (Männer) 7:30 Uhr: Langlauf, Freistil (Frauen) 10km 12:00 Uhr: Biathlon, Einzel (Frauen) 15km 12:00 Uhr: Eisschnelllauf, 10000m (Männer) 13:30 Uhr: Rodeln, Teamstaffel

Freitag, 16. Februar (5x Gold)

1:30 Uhr: Skeleton, (Männer) 3. und 4. Lauf 2:00 Uhr: Snowboard Cross (Frauen) 7:00 Uhr: Langlauf, Freistil (Männer) 15km 12:00 Uhr: Freestyle-Skiing, Sprungschanze (Frauen) 12:00 Uhr: Eisschnelllauf, 5000m (Frauen)

Samstag, 17. Februar (9x Gold)

2:00 Uhr: Freestyle-Skiing, Slopestyle (Frauen) 2:00 Uhr: Eiskunstlauf, Einzel (Männer) 3:00 Uhr: Ski Alpin, Super-G (Frauen) 10:30 Uhr: Langlauf, Staffel Damen klassisch/Freistil 4x5km 11:00 Uhr: Shorttrack, 1000m (Männer) und 1500m (Frauen) 12:15 Uhr: Biathlon, Massenstart (Frauen) 12,5km 12:20 Uhr: Skeleton, (Frauen) 3. und 4. Lauf 13:30 Uhr: Skispringen, Großschanze (Männer)

Sonntag, 18. Februar (6x Gold)

2:00 Uhr: Freestyle-Skiing, Slopestyle (Männer) 2:15 Uhr: Ski Alpin, Riesenslalom (Männer) 7:15 Uhr: Langlauf, Staffel (Männer) klassisch/Freistil 4x10km 12:00 Uhr: Freestyle-Skiing, Sprungschanze (Männer) 12:00 Uhr: Eisschnelllauf, 500m (Frauen) 12:15 Uhr: Biathlon, Massenstart (Männer) 15km

Montag, 19. Februar (3x Gold)

12:00 Uhr: Eisschnelllauf, 500m (Männer) 12:15 Uhr: Zweierbob (Männer) 3. und 4. Lauf 13:30 Uhr: Skispringen, Großschanze Team (Männer)

Dienstag, 20. Februar (5x Gold)

2:00 Uhr: Eiskunstlauf, Eistanz 2:30 Uhr: Freestyle-Skiing, Halfpipe (Frauen) 11:00 Uhr: Shorttrack, 3000m Staffel (Frauen) 11:00 Uhr: Nordische Kombination, Großschanze / 10km Einzel (Männer) 12:15 Uhr: Biathlon, Mixed Staffel

Mittwoch, 21. Februar (7x Gold)

3:00 Uhr: Ski Alpin, Abfahrt (Frauen) 3:30 Uhr: Freestyle-Skiing, Skicross (Männer) 9:00 Uhr: Langlauf, Team Sprint Freistil Männer und Frauen 12:00 Uhr: Eisschnelllauf, Teamverfolgung Männer und Frauen 12:40 Uhr: Zweierbob (Frauen) 3. und 4. Lauf

Donnerstag, 22. Februar (8x Gold)

2:15 Uhr: Ski Alpin, Slalom (Männer) 3:30 Uhr: Freestyle-Skiing, Halfpipe (Männer) 8:30 Uhr: Nordische Kombination, Großschanze Team (Männer) 8:30 Uhr: Eishockey, Spiel um Platz 3 (Frauen) 11:00 Uhr: Shorttrack, 500m (Männer), 5000m Staffel (Männer) und 1000m (Frauen) 12:15 Uhr: Biathlon, Staffel (Frauen) 4x6km 13:00 Uhr: Eishockey, Finale (Frauen)

Freitag, 23. Februar (6x Gold)

2:00 Uhr: Snowboard, Big Air Finale (Frauen) 2:00 Uhr: Eiskunstlauf, Einzel (Frauen) 3:00 Uhr: Ski Alpin, Alpine Kombination (Frauen) 3:30 Uhr: Freestyle-Skiing, Skicross (Frauen) 11:00 Uhr: Eisschnelllauf, 1000m (Männer) 12:00 Uhr: Curling, Spiel um Platz 3 (Männer) 12:15 Uhr: Biathlon, Staffel (Männer) 4x7,5km

Samstag, 24. Februar (8x Gold)

1:00 Uhr: Curling, Finale (Männer) 2:00 Uhr: Snowboard, Big Air Finale (Männer) 3:00 Uhr: Ski Alpin, Team-Event 4:00 Uhr: Snowboard, Parallel-Riesenslalom Männer und Frauen 5:30 Uhr: Langlauf, Massenstart (Männer) klassisch 50km 12:00 Uhr: Eisschnelllauf, Massenstart Männer und Frauen 12:00 Uhr: Curling, Spiel um Platz 3 (Frauen) 13:00 Uhr: Eishockey, Spiel um Platz 3 (Männer)

Sonntag, 25. Februar (4x Gold)

1:00 Uhr: Curling, Finale (Frauen) 1:30 Uhr: Viererbob (Männer) 3. und 4. Lauf 7:00 Uhr: Eishockey, Finale (Männer) 7:15 Uhr: Langlauf, Massenstart (Frauen) klassisch 30km 12:00 Uhr: SCHLUSSFEIER im Olympiastadion