Prinz Philip einer der bestangezogenen Männer Großbritanniens

Prinz Philip einer der bestangezogenen Männer Großbritanniens

Prosit 2014: Für Prinz Philip verlief der Jahreswechsel ganz besonders vielversprechend.

Weil im britisch-royalen Komplex zuletzt alles um einen halbjährigen Thronfolger kreiste, geriet der 92-jährige Prinzgemahl ein wenig in Vergessenheit. Das lag aber auch am Duke of Edinburgh selbst, der in den vergangenen Monaten ganz gegen seine Gewohnheit keinen einzigen frauen-, fremden- oder schwulenfeindlichen Kommentar abgegeben hat, zumindest nicht in der Öffentlichkeit.

Doch just in diese PR-Flaute platzte in der Vorwoche die Sensationsmeldung: Das Männermagazin "GQ“ hat den begeisterten Zweireiher-mit-Goldknöpfen-Träger in seine Liste der bestangezogenen Männer Großbritanniens gewählt. Nun wartet die Welt sehnsüchtig auf einen Kommentar des Geehrten, insbesondere auch zu der Tatsache, dass Sir Elton John im "GQ“-Ranking sieben Plätze vor Seiner Königlichen Hoheit liegt.

(Red)