Lille bekommt einen neuen Rasen aus den Niederlanden
Lille bekommt einen neuen Rasen aus den Niederlanden

© APA (AFP)

Gesellschaft
06/21/2016

Stadion in Lille erhält für K.o.-Spiele neuen Rasen

Italiens Teamchef Antonio Conte stellte dem Rasen nach der Begehung vor der Partie gegen Irland in L

Italiens Teamchef Antonio Conte stellte dem Rasen nach der Begehung vor der Partie gegen Irland in Lille am Mittwoch ein schlechtes Zeugnis aus. "Der Platz ist sicherlich nicht für eine EM geeignet. Er ist nicht auf der Höhe der Veranstaltung."

In Lille findet am 26. Juni ein Achtel- und am 1. Juli ein Viertelfinale statt. Der Schweizer Nationalcoach Vladimir Petkovic hatte den alten Rasen nach dem Sonntagspiel gegen Frankreich als Schande bezeichnet.

In Marseille und in Saint-Denis, wo der Untergrund ebenfalls Anlass zur Sorge gibt, wurden indes "Reparaturarbeiten" eingeleitet, so die UEFA.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.