Rapid hofft auch in der Gruppenphase auf Tore von "Euro-Louis" Schaub
Rapid hofft auch in der Gruppenphase auf Tore von "Euro-Louis" Schaub

© APA/GEORG HOCHMUTH

Gesellschaft
09/15/2016

Start der Europa League-Gruppenphase

Die Gruppengegner der österreichischen Teams im Check.

von Clemens Engert

Heute wird es ernst: Die Austria, Rapid und Salzburg starten in die Gruppenphase der Europa League. Rapid (Anpfiff 19 Uhr) empfängt den KRC Genk (BEL), während die Austria (Anpfiff ebenfalls 19 Uhr) in Rumänien bei Astra Giurigu bestehen will. Salzburg (Anpfiff 21:05) visiert zu Hause gegen den FC Krasnodar (RUS) drei Punkte an.

profil stellt Ihnen vorab alle Gruppengegner der österreichischen Vertreter vor.

Rapid (derzeitiges UEFA-Klubranking: Platz 76; aktueller Marktwert der Mannschaft laut "transfermarkt.at": 24,85 Mio. €) trifft in Gruppe F neben dem KRC Genk auf Athletic Bilbao und US Sassuolo Calcio.

Athletic Bilbao (SPA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 29. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 5. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 146,10 Mio. € Trainer: Ernesto Valverde Schlüsselspieler: Aymeric Laporte (FRA/Innenverteidung), Iñaki Williams (SPA/GHA/Rechtsaußen), Iker Muniain (SPA/Linksaußen), Raúl García (SPA/Offensives Mittelfeld)

KRC Genk (BEL)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 53. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 4. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 45,15 Mio. € Trainer: Peter Maes Schlüsselspieler: Leon Bailey (JAM/Linksaußen), Onyinye Ndidi (NIG/Defensives Mittelfeld), Nikolaos Karelis (GRE/Hängende Spitze), Tino-Sven Susic (BIH/Offensives Mittelfeld)

U.S. Sassuolo Calcio (ITA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: Keine (erstmalig für einen europäischen Wettbewerb qualifiziert) Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 6. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 89,45 Mio. € Trainer: Eusebio Di Francesco Schlüsselspieler: Domenico Berardi (ITA/Rechtsaußen), Francesco Acerbi (ITA/Innenverteidiger), Andrea Consigli (ITA/Torwart), Alfred Duncan (GHA/Zentrales Mittelfeld)

Die Austria (derzeitiges UEFA-Klubranking: Platz 120; aktueller Marktwert der Mannschaft laut "transfermarkt.at": 18,70 Mio. €) trifft in Gruppe E neben Astra Giurgiu auf die AS Roma und Viktoria Pilsen.

AS Roma (ITA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 47. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 3. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 276,30 Mio. € Trainer: Luciano Spalletti Schlüsselspieler: Mohamed Salah (EGY/Rechtsaußen), Radja Nainggolan (BEL/Zentrales Mittelfeld), Stephan El Shaarawy (ITA/Linksaußen), Edin Dzeko (BIH/Mittelstürmer)

FC Viktoria Pilsen (CZE)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 40. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 1. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 23,05 Mio. € Trainer: Roman Pivarník Schlüsselspieler: Ergys Kace (ALB/Defensives Mittelfeld), Patrik Hrosovsky (SVK/Zentrales Mittelfeld), Michal Duris (SVK/Mittelstürmer), David Limbersky (CZE/Linker Verteidiger)

FC Astra Giurgiu (ROM)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 132. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 1. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 17,55 Mio. € Trainer: Marius Șumudică Schlüsselspieler: Silviu Lung Jr. (ROM/Torwart), Denis Alibec (ROM/Mittelstürmer), Júnior Morais (BRA/Linker Verteidiger), Cristian Sapunaru (ROM/Rechter Verteidiger)

Salzburg (derzeitiges UEFA-Klubranking: Platz 39; aktueller Marktwert der Mannschaft laut "transfermarkt.at": 45,90 Mio. €) trifft in Gruppe I neben dem FC Krasnodar auf Schalke 04 und OGC Nizza.

Schalke 04 (GER)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 14. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 5. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 212,18 Mio. € Trainer: Markus Weinzierl Schlüsselspieler: Yevhen Konoplyanka (UKR/Linksaußen), Breel Embolo (SUI/Mittelstürmer), Max Meyer (GER/Offensives Mittelfeld), Benedikt Höwedes (GER/Innenverteidiger)

FC Krasnodar (RUS)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 83. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 4. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 91,00 Mio. € Trainer: Oleg Kononov Schlüsselspieler: Fedor Smolov (RUS/Mittelstürmer), Pavel Mamaev (RUS/Zentrales Mittelfeld), Andreas Granqvist (SWE/Innenverteidiger), Ari (BRA/Mittelstürmer)

OGC Nizza (FRA)

Platzierung im UEFA-Klubranking: 145. Meisterschafts-Endrang 2015/2016: 4. Aktueller Marktwert der Mannschaft (Quelle transfermarkt.at): 72,50 Mio. € Trainer: Lucien Favre Schlüsselspieler: Mario Balotelli (ITA/Mittelstürmer), Ricardo Pereira (POR/Rechter Verteidiger), Younès Belhanda (MAR/Offensives Mittelfeld), Dante (BRA/Innenverteidiger)