© profil.at

Gesellschaft
06/22/2016

Türkische Fans feierten nach Türkei-Sieg in Lustenau

Vor der Ankunft der Polizei sei es hingegen "schon etwas turbulent zugegangen", hieß es seitens der

Vor der Ankunft der Polizei sei es hingegen "schon etwas turbulent zugegangen", hieß es seitens der Sicherheitskräfte. Es sei deshalb auch legitim, dass Anrainer die Polizei gerufen hätten. Gefährlich sei die Situation aber nicht gewesen. Einige der Befragten hätten angegeben, das sei ihre Art zu feiern, sie seien nicht auf die Idee gekommen, etwas Außergewöhnliches zu tun.