© profil.at

Werbung
09/02/2005

12. Österreichische Medientage: 5.–7.10.05 im Studio 44 im Haus der Lotterien in Wien

Masse statt Nische? Neue Erfolgsrezepte der Medien

Mittwoch, 5. Oktober 2005 09.30 – 09.40 Begrüßung durch Hans-Jörgen Manstein und Rudi Klausnitzer 09.40 – 09.50 Begrüßung durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer 09.50 – 10.00 Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Präsidentin KR Brigitte Jank 10.00 – 10.45 Eröffnungsvortrag: Martin Lindstrom

Wirtschaftsgipfel

11.15 – 12.30 Wieviel Politik braucht die Wirtschaft? Moderation: Dr. Christian Rainer trend, profil Dr. Herbert Cordt Cordt & Partner GD Stv. Johannes Coreth NÖ Versicherung AG GD DI Albert Hochleitner Siemens AG Österreich Vst.Dir. Mag. Martin Huber ÖBB Franz Kühmayer Microsoft GD DI Dr. Boris Nemsic mobilkom austria Dr. Gabriele Payr Wiener Stadwerke-Holding AG Dr. Veit Sorger Industriellenvereinigung

TV-Gipfel

14.00 – 15.30 1. Panel: Das Match ums Programm Öffentlich-rechtliche versus Pay-TV und Privat-TV Moderation: Michael W. Wölfle Peter Christmann ProSiebenSat.1 Media AG Dr. Georg Kofler Premiere GD Dr. Monika Lindner ORF Dr. Ferdinand Maier Österreichischer Raiffeisenverband Franz Prenner ATV+ Anke Schäferkordt RTL Television Dr. Günter Struve ARD 16.00 – 17.30 2. Panel: Die neuen Konkurrenten der TV-Sender Moderation: Prof. Dr. Helmut Thoma Mag. Markus Breitenecker ProSieben Austria VD Mag. Ing. Rudolf Fischer Telekom Austria Prof. Dr. Alfred Grinschgl RTR GmbH Dr. Konrad Hilbers HSE 24 GD DI Thomas Hintze UPC Telekabel Christopher Schläffer Deutsche Telekom AG Markus Schmid Premiere Dr. Horst Stipp NBC Universal N.Y. Dr. Alexander Wrabetz ORF 17.30 – 18.45 3. Panel: Werbemedium Radio: Cash Cow oder Underdog? Moderation: Mike Haas BCI Tom Adams SkyRadio Hessen Dr. Michael Graf RMS Olaf Hopp Funkhaus Halle Willi Schreiner Radio Arabella Wien Georg Spatt Ö3 Christian Stögmüller Life Radio Oberösterreich

AUSTRIA ON SCREEN

18.45 Die SevenOne Media Austria-Access Prime Programmscreening der Senderhighlights 2006 20.30 Die SevenOne Media Austria-Prime Time Show und Party – We love to entertain you.

Donnerstag, 6. Oktober 2005

09.30 – 10.15 Eröffnungsvortrag: Michael Ringier Ringier Holding AG 10.15 – 10.45 Champagner Frühstück

Print Gipfel

10.45 – 12.30 4. Panel: Wie die Verlagshäuser diversifizieren und neue Ertragsquellen anzapfen Moderation: Dr. Walter Schaffelhofer Verband Österreichischer Zeitungen Mag. Wolfgang Bergmann Der Standard Rudi Klausnitzer Verlagsgruppe News Klaus Josef Lutz Süddeutsche Zeitung Eugen Russ Vorarlberger Medienhaus Stefan Schmieder Burda Direct Armin Thurnher Falter Verlag 14.15 – 16.15 5. Panel: Kultur - Trittbrettfahrer der Mediengesellschaft? Moderation: Dr. Georg Springer Bundestheater-Holding Dr. Josef Cap Mediensprecher SPÖ Mercedes Echerer Mag. Dietmar Ecker Ecker & Partner Michael Fleischhacker Die Presse Franz Morak Staatssekretär Kunst und Medien/Mediensprecher ÖVP Prof. Ing. Alfred Worm NEWS 16.45 – 18.00 6. Panel: Breitband - Luxus oder Standard-Zugang? Moderation: Dkfm. Milan Frühbauer Manstein Verlag Dr. Hannes Ametsreiter mobilkom austria Joergen Bang Jensen ONE – Connect Austria GmbH Vst.Dir. Mag. Ing. Rudolf Fischer Telekom Austria GD Dkfm. Dr. Franz Hofbauer Alcatel Austria AG Michael Krammer tele.ring GmbH DI Georg Mündl T-Mobile Austria Univ.-Prof. Dr. Otto Petrovic Evolaris Privatstiftung Gustav Soucek UPC Telekabel Berthold Thoma Hutchison

Freitag, 7. Oktober 2005
Werbegipfel

09.30 – 10.15 Eröffnungsvortrag: Carolyn Carter Grey Global Group 10.15 – 11.30 7. Panel: Wie lange ist Geiz noch geil? Moderation: Tibor Bárci CCA Mariusz Jan Demner Demner, Merlicek & Bergmann Dr. Peter Dirnberger Dirnberger De Felice Mag. Martin Hehemann Bank Austria Creditanstalt Amir Kassaei DDB Group Germany Rudi Kobza FCB Kobza DI Gerhard Sandler Media-Saturn 11.30 – 12.30 8. Panel: Wohin rollt der Werbeeuro? Moderation: Mag. Dagmar Lang Manstein Verlag Stefanie Bleil SevenOne Media Austria Peter Lammerhuber Mediacom Dr. Leodegar Pruschak Raiffeisen Zentralbank Charlotte Ruby IPA-plus Österreich Prof. Peter Schröcksnadel ÖSV KR Dr. Heinrich Schuster epa!-Holding Harti Weirather wwp-Group Walter Zinggl ORF Enterprise 13.00 Verleihungsveranstaltung des Staatspreises Werbung Moderation: Barbara van Melle Dialog mit Bundesminister Dr. Martin Bartenstein Laudatio Verleihung der 9 Nominierungen Verleihung des Staatspreises



Das Programm als PDF DOWNLOAD
Anmeldeformular als PDF DOWNLOAD