© FCA

Home
07/13/2018

Auf der Suche nach dem ultimativen Fahrspaß

Schnelle Autos machen Spaß - auch, wenn man ihnen ihre Power auf den ersten Blick nicht ansieht.

Wer auf der Suche nach dem ultimativen Fahrspaß ist, würde die Kleinwagen-Abteilung normalerweise links liegen lassen - wenn da nicht die Marke Abarth wäre, die sich mit ihren leistungsstarken Modellen einen Fixplatz in den Herzen anspruchsvoller Auto-Aficionados gesichert hat. Warum, stellt die 595-Familie eindrucksvoll unter Beweis.

Der 595 basiert zwar auf dem Fiat 500 und sieht diesem auf den ersten Blick auch ähnlich - doch es gibt eine Reihe an gravierenden Unterschieden. Diese machen sich spätestens dann unmissverständlich bemerkbar, wenn man das erste Mal ins Gas steigt. Denn unter der Haube des sportlichen Bruders des legendären Cinquecentos werkt ein 1.4 T-Jet Motor mit 145 PS, Torque Transfer Control und Sport Mode sind beim 595 serienmäßig mit an Bord - soviel zum Thema "Fahrspaß"!

Wer's gerne noch ein bisschen extremer hat, der ist mit dem 595 Competizione gut beraten. Mit seinem aggressiven Design lässt dieser Abarth keine Zweifel daran aufkommen, dass er es in Sachen Fahrspaß richtig Ernst meint. Seine schlagkräftigsten Argumente: 180 PS, Garrett-Turbolader, Brembo-Bremsanlage und Sabelt-Sitze. In gerade einmal 6,7 Sekunden beschleunigt der 595 Competizione von 0 auf 100 km/h, sein Top-Speed liegt bei 225 km/h. Besonderes Gustostückerl für anspruchsvolle Auto-Fans: Die Record Monza Auspuffanlage sorgt für einen brachialen Motorsound.

Wer bereit ist, sich auf der Rennstrecke zu messen, bekommt vom 595 Pista wertvolle Unterstützung. Mit dem Technologiesystem Abarth Telemetrie können Hobby-Rennfahrer personalisierte Strecken zusammenstellen und ihre Performance auf dem 7”-HD-Display überprüfen. Das Design rückt indes der 595 Turismo in den Fokus: Die Stilikone der 595-Familie stellt mit 17”-Felgen, schwarzen Bremssätteln, zweiflutigen verchromten Endrohren, Satinchrom-Spiegeln und Lederausstattung auf den ersten Blick unter Beweis, dass Style und Performance kein Widerspruch sind.

Wer hätte gedacht, dass ein Kleinwagen so viel Spaß machen kann?

Bezahlte Anzeige

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.