Einstimmigkeit

Warum die SPÖ glaubte, mit Josef Kalina einen neuen Chefkommunikator zu brauchen, ist völlig rätselhaft.

Gusenbauer: Also, unsere Linie zur Türkei …
Bures: I fahr ja scho ewig auf die Kanaren, durt isses viel schöner.
Darabos: Nix gegen Griechenland.
Bures: Spanien!
Darabos: Griechenland!
Cap: Italien!
Gusenbauer: Türkei!!
Bures: Also naa, de scho gar net.
Häupl: Sagts, wer geht denn eigentlich mit am Opernball?
Gusenbauer: I verlang, dass er abgsagt wird.
Burgstaller: I geh mit!
Bures: I tät gern, oba i bin leider auf die Kanaren.
Cap: Geht der Heinz?
Gusenbauer: Sicher net. Weil i verlang ja, dass er abgsa…
Häupl: Sowieso geht der Heinz.
Burgstaller: Mi wundert’s ja nur, dass si no ka Koffer gfunden hat, der verlangt hat, dass er abgsagt wird.
Bures: Andererseits – diese Teppich san scho net schlecht.
Darabos: In der Oper?
Bures: In der Türkei.
Darabos: Oba de Musik is besser.
Bures: In der Oper?
Darabos: In Griechenland.
Gusenbauer: Mir waren jetzt in der Türkei!
Cap: Mir in Italien. In der Oper.
Burgstaller: Also wo jetzt?
Cap: Beim Maskenball.
Burgstaller: Echt? In der Oper?
Cap: Des is a Oper.
Darabos: In Italien?
Bures: Auf die Kanaren jedenfalls net.
Burgstaller: Gibt’s in der Türkei eigentlich a Oper?
Gusenbauer: Manchmal hab i den Eindruck, mir hört kana zua.
Häupl: Fredl, manchmal hab i den Eindruck, dir hört kana zua.
Gusenbauer: Sag i ja.
Häupl: Tätst net a sagen?