Empfehlung: Benefiz-Fußball & Konzert

„Simmering : Kapfenberg – das nenn i Integration“

Integration statt Brutalität: In Abwandlung eines legendären Ausspruchs des großen Helmut Qualtinger findet am Freitag dieser Woche (um genau zu sein: am 4. September 2009, Punkt 18 Uhr) am Sportplatz Simmering (Simmeringer Hauptstraße 207-211, 1030 Wien) ein Freundschaftsspiel mit wohltätigem Hintergrund statt. Simmering tritt erneut gegen Kapfenberg an, wie einst bei Qualtinger/Travnicek, nur dass es diesmal nicht um die sportliche Härte, sondern um den guten Zweck geht: Die eine Hälfte der Einnahmen kommt nämlich dem Wiener Integrationshaus zugute, die andere dem Lernclub am 1. SC Simmering, wo ab September Jungspieler mit Gratisbildung, Deutschkursen und Nachhilfe versorgt werden sollen. Als Schirmherr und Organisator wacht Austropop-Role-Model Willi Resetarits über die Veranstaltung – und wird diese nach dem Ende des Spiels, um 20 Uhr, durch ein gemeinsames Konzert mit der Wiener Tschuschenkapelle abrunden. Eintrittsspende: 10 Euro. Reservierungen unter karten@cidcom.at.