Hubertus macht was

Vizekanzler Hubert Gorbach soll seit seinem angekündigten Umstieg in die Gondel eines Vorarlberger Liftkaisers seinen Job nicht mehr gebührend ernst nehmen? So ein Blödsinn!

Schüssel: Wir kommen zum nächsten Punkt der Tagesordnung, dem … Hubert, kannst du bitte aufhören, Strichmanderln zu zeichnen, und di wieder in die Sitzung einbringen?
Gorbach: Das sind keine Strichmanderln, das sind Liftmasten. Und außerdem: Bringt’s mir was ein, wenn ich mich einbring?
Schüssel: Also, jetzt denk doch an deine Wähler!
Gorbach: An alle fünf gleichzeitig?
Grasser: Ich seh das aber bitte nit ein, dass der nix arbeiten muss und i schon. Auf Capri hätt i’s lustiger.
Rauch-Kallat: Und i will auch a Angebot aus der Privatwirtschaft!
Gorbach: Brauchen s’ auf Capri nit irgendwo a Seilbahn oder so?
Grasser: Wart, lass mi überlegen: Wenn ma von der Villa zum Privatstrand runter …
Schüssel: Schluss jetzt! So wird des Regieren mit euch zu an Ritt über den Bodensee!
Gorbach: Gut, dass du das ansprichst: Die paar Schifferlen, die wir da haben, sollt ma unbedingt verkaufen, bevor sie sinken oder so. I wüsst da au wen, der sie haben will. Kann i dem Mainoni weisungsfrei sagen, dass er das erledigen soll?
Rauch-Kallat: I bin dagegen. Außer i krieg a Angebot aus der Privatwirtschaft …
Grasser: Und i will an Teilzeitvertrag.
Schüssel: Sonst noch Wünsche?
Gorbach: Na ja, wennst schon so fragst: Warum müssen eigentlich Gletscher so oft unter Naturschutz stehen? Isch doch nur Eis. Und steht vielleicht Cornetto unter Naturschutz?
Schüssel: Weißt was? Vergiss des mit dem Einbringen.