© profil.at

profil: "Hypo-Daten waren unvollständig"
12/19/2009

"Hypo-Daten waren unvollständig": OeNB- Chef Nowotny verteidigt die Bankenaufsicht

OeNB-Chef Nowotny verteidigt Bankenaufsicht

"Wir haben nachgehakt und das hat dann zu einer Revision geführt." Die Einschätzung habe nur aufgrund der "vorliegenden Unterlagen" erfolgen können: "Aber die konkrete Wirtschaftsprüfung können wir nicht leisten." Kritik, wonach die Kärntner Bank ein Jahr zu spät verstaatlicht worden sei, lässt Nowotny im "profil"-Interview nicht gelten: "Man darf nicht vergessen, wie brenzlig die damalige Situation kurz nach der Lehman-Pleite war. Vermutlich wäre es uns damals auch nicht billiger kommen als heute."