Kulturtipp der Woche: Electronic Beats Festival Vienna 2013

Mit Giorgio Moroder als Stargast macht das internationale Electronic-Festival am 25.11. im Wiener Museumsquartier Station.

Der Südtiroler Moroder, der als Techno-Stammvater gilt, hat für Stars wie David Bowie „Putting out the fire“, Roger Daltrey oder Disco Queen Donna Summer („Hot stuff“) zahllose Hits geschrieben, dazu „Oscar“-prämierte Filmmusik. Außerdem kommen aus den USA Metro Area und Larel Halo, aus Dänemark „When Saints go Machine“ und aus Österreich DJ Wolfram.

(Red)