Kulturtipp der Woche:
Goran Bregovic

Der aus Bosnien stammende Musiker hat viele Filme von Emir Kusturica vertont. Mit dem „Wedding and Funeral Orchestra“ kommt er zu einem Sonder-Konzert nach Wien.

Dieses Mal steht die Kultur der Roma&Sinti im Mittelpunkt, von der Bregovic viele Anleihen für seine Kompositionen genommen hat. Die Mischung aus Volksmusik aus dem Balkan-Raum hat einen hohen Suchtfaktor und wird das Publikum zum Tanzen bringen. Bregovics Motto: „If you don’t go crazy you’re not normal.“

Goran Bregovic: „Champagne for Gypsies“
4. Mai, 19.30 im Theater an der Wien

Video von Bregovics Auftritt