Mehrheit hält FPÖ und BZÖ für unwählbar: Jeder Fünfte will keinesfalls Grüne wählen

Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner aktuell erscheinenden Ausgabe berichtet, geben 28 % der Österreicher an, bei der kommenden Nationalratswahl auf keinen Fall die FPÖ wählen zu wollen.

Für 27 Prozent kommt das BZÖ nicht in Frage. 20 der Befragten geben laut der im Auftrag von "profil" vom Meinungsforschungsinstitut OGM durchgeführten Umfrage an, dass sie die Grünen für unwählbar halten. 14 % setzen ihr Kreuz sicher nicht bei der SPÖ, 11 % wählen auf keinen Fall die ÖVP. 4 % bezeichneten andere Parteien als unwählbar, 13 % wollten sich nicht äußern. Mehrfachangaben waren möglich.

Mehr dazu lesen Sie im aktuellen profil 30/2008.