© profil.at

Neuauflage: Bitte nicht!
05/16/2013

Umfrage: Relative Mehrheit will keine Große Koalition mehr

Umfrage. Relative Mehrheit will keine Große Koalition mehr

Eine relative Mehrheit von 43% will keine Neuauflage der Großen Koalition. Nur 34% können sich laut der im Auftrag von profil vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Motivforschung durchgeführten Umfrage nach der Wahl im Herbst wieder eine Regierung mit SPÖ und ÖVP vorstellen. 23% wollten dazu nichts sagen.

Grüne an die Macht
Auf die Frage, welche Parteien auf jeden Fall in der künftigen Regierung vertreten sein sollen, nennen 47% die SPÖ, 45% die ÖVP und 34% die Grünen. Die FPÖ folgt mit 20% an vierter Stelle, gefolgt vom Team Stronach, das 14% der Österreicher in der nächsten Regierung haben wollen. Jeweils 4% der Befragten wünschen sich das BZÖ und die KPÖ, jeweils 2% Neos und Piraten (Mehrfachnennungen möglich).

Quelle: Karmasin Motivforschung, n=500.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.