Plastiksackerln: Drei Viertel für Verbot

73% der Österreicher sind für ein EU-weites Verbot von Plastiksackerln.

Laut der im Auftrag von „profil“ vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Motivforschung durchgeführten Umfrage sind nur 22% der Befragten dagegen, Kunststofftaschen zu verbannen. 5% wollten dazu nichts sagen.

EU-Umweltkommissar Janez Potocnik kündigte vergangene Woche an, den Verbrauch von Plastiksackerln um 80% senken zu wollen. Derzeit landen in Europa jährlich mehr als 8 Milliarden Kunststofftaschen auf dem Müll.

(Red)

Quelle: Karmasin Motivforschung, n=500.