© profil.at

Home
06/11/2005

Spesenwesen

Spesenwesen

Haider: Uuuweee! Wo is jetzt dieser Hubschrauber, fixnochamol!
Scheuch: Jörg, du muasst jetzt sehr stark sein.
Haider: Wieso? Gibt’s a neue Umfrage zum BZÖ?
Scheuch: Naa, naa. Es is nur a so: Es kommt ka Hubschrauber nit. Mir ham ka Geld für so was.
Haider: Und i soll jetzt z’ Fuaß aufs Klo gehen oder wie?
Scheuch: Da Strutz Martin könnt di tragen, wennst willst.
Haider: Nix da. Ruaf an bei der Bank, de sollen uns an Kredit geben.
Scheuch: Na geh! Jetzt hamma unsere Schulden grad dem Strache gschenkt. Außerdem will de Bank Sicherheiten.
Haider: I gib ihnen mei Wort.
Scheuch: Hast mir nit zughört? Sicherheiten hab i gsagt.
Haider: Na, dann verpfänd ma ihnen halt irgendwas.
Scheuch: Mir ham aber nix mehr. Sogar auf der Zierler Thesi san scho zwa Hypotheken drauf. So verzweifelt is unser Situation!
Haider: Ja, und der Ausverkauf bei Armani? Die Business Class nach Bagdad? Der Chianti zur Koalition? Wer zahlt des, ha? I vielleicht?
Scheuch: Mir derfen einfach nimmer so viel ausgeben. Vielleicht wird’s nach der nächsten Wahl ja wieder besser.
Haider: Ah, gibt’s doch a neue Umfrage zum BZÖ?
Scheuch: Naa. Leider.
Haider: Und i war immer no net am Klo.
Scheuch: Weißt was? In Erinnerung an die alten Zeiten ruaf i dir wenigstens a Taxi, was meinst?
Haider: Besser als nix. Aber an Mercedes, gell. Und …
Scheuch: … an Inländer?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.