Umfrage: Mehrheit der Österreicher für Vermögenssteuern

Laut einer aktuellen profil-Umfrage ist die Mehrheit der Österreicher für Vermögenssteuern. 24% davon wären für Abgaben ab 500.000 Euro Vermögen.

65% der Österreicher sind für Vermögenssteuern. 24% davon wären für Abgaben ab 500.000 Euro Vermögen, 41% fänden eine Grenze von einer Million Euro angemessen. 24% der Befragten sind laut der im Auftrag von profil vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Motivforschung durchgeführten Umfrage gegen Vermögenssteuern. 11% wollten sich dazu nicht äußern.

(Red)

Quelle: Karmasin Motivforschung, n=500.