<i><small>Umfrage:</i></small>
Ja zur Vermögensteuer

Vermögensteuer - <i><small>Umfrage:</i></small>
Ja zur Vermögensteuer

Die Mehrheit der Österreicher ist für die Einführung einer Vermögensteuer. Die meisten gehen offenbar davon aus, selbst nicht betroffen zu sein.

64% der Österreicher sind für Vermögensteuern. 26% der Befragten können sich hingegen laut der im Auftrag von profil vom Meinungsforschungsinstitut Karmasin Motivforschung durchgeführten Umfrage die Einführung von Reichensteuern nicht vorstellen. 10% wollten sich zu dem Thema nicht äußern.

Je höher die Vermögensgrenzen, ab denen die Steuern gelten, desto größer wird die Zustimmung der Österreicher ausfallen. Werden aber nicht nur ein paar tausend Menschen besteuert, sondern die Mittelschicht, wird
es mit der Akzeptanz schnell vorbei sein.

(Red)

Quelle: Karmasin Motivforschung, n=500.