27. Internationales Kinderfilmfestival Wien

27. Internationales Kinderfilmfestival Wien

14. – 22. November 2015

Eine aufregende Reise durch die Filmwelt verspricht das Internationale Kinderfilmfestival in Wien – eindrucksvolle Begegnungen mit besonderen Kinderfilmen aus aller Welt für junge Menschen ab 4 Jahren. Große Kinder, Erwachsene und Refugees Welcome

Insgesamt stehen 16 Filme – davon 12 österreichische Erstaufführungen – auf dem Programm, u.a. Produktionen aus Skandinavien, Frankreich, Irland, Indien, Saudi-Arabien. Die Intention des Festivals ist seit Beginn unverändert: Präsentiert werden inhaltlich und formal hochwertige Filme, die Einblicke in die Welt von Kindern und Jugendlichen in aller Welt geben. Die Filme werden vorzugsweise in Originalfassung mit deutscher Einsprache gezeigt, das Festival durch Zusatzprogramme und -veranstaltungen bereichert. Den Preis für den besten Film und den UNICEFPreis vergibt eine jährlich wechselnde Kinderjury. Alle BesucherInnen gemeinsam entscheiden über den Publikumspreis.

profil verlost 20 mal 2 Karten für den Eröffnungsfilm "Aniki Bóbó - Raus bist du!" (ab 7 +)
am Samstag, 14.11., um 15 Uhr im Gartenbaukino Wien


(Teilnahmeschluss 12.11.2015)

Dieses Formular ist bereits abgelaufen.