© Stadtkino

Kultur
07/04/2020

Black Mirror

Die besten Horrorfilme sind hochpolitisch, zwei aktuelle Beispiele zeugen davon: Ein brasilianischer Ethno-Schocker und eine französische Voodoo-Fabel bieten mythisch-postkoloniale Geistergeschichten.

von Stefan Grissemann

Lesen Sie diesen Artikel in der aktuellen Printausgabe oder als E-Paper (www.profil.at/epaper)!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.