Gewinnspiel ,Woman in Gold‘

Gewinnspiel ,Woman in Gold‘

Ein Film von Simon Curtis

Gustav Klimts berühmte „Goldene Adele“ zählt zu den wertvollsten Gemälden der Welt. Das Porträt steht im Mittelpunkt des Films „Woman in Gold“, in dem eine von den Nazis vertriebene Jüdin um dieses Bild kämpft. Das britisch-amerikanische Drama „Woman in Gold“ erzählt von Raubkunst und Restitution. Die Handlung beginnt 1998 – einige Jahre bevor die Sammlung von Cornelius Gurlitt in den Medien für Schlagzeilen sorgte. Maria Altmann, gespielt von Oscargewinnerin Helen Mirren, nimmt gemeinsam mit ihrem Anwalt Randy Schoenberg (Ryan Reynolds) den juristischen Kampf um fünf Gemälde von Gustav Klimt auf, die die Nazis ihrer Familie geraubt haben und sich nach Kriegsende im Besitz der Republik Österreich befinden: Ein Kunst- und Gerichtssaalkrimi, in dem der hochkarätigen angloamerikanischen Besetzung die deutschen Schauspieler Daniel Brühl (zu sehen als ehemaliger profil-Herausgeber Hubertus Czernin), Tom Schilling und Moritz Bleibtreu zur Seite stehen. Ab 4. Juni 2015 ist der Film von Regisseur Simon Curtis im Verleih von Constantin Film in den österreichischen Kinos zu sehen.

profil verlost 50x 2 Karten für die Premiere am 1. Juni um 20.15 Uhr im Urania Kino.

Teilnahmeschluss: 27.05.2015

Dieses Gewinnspiel ist bereits abgelaufen.