Terence Blanchard mit der Band E-Collective gastiert in Wien
Terence Blanchard mit der Band E-Collective gastiert in Wien

© Henry Abebonojo

Kultur
02/05/2018

Gewinnspiel: Jazzstar aus den USA

Am 21. Februar gastiert der US-Jazz-Trompeter Terence Blanchard mit der Band E-Collective im Großen Saal des Wiener Konzerthauses. Profil verlost 3x2 Karten.

von Christian Rainer

Am 21. Februar gastiert der US-Jazz-Trompeter Terence Blanchard mit der Band E-Collective im Großen Saal des Wiener Konzerthauses. Bekannt wurde Blanchard mit Soundtracks zu Spielfilmen von Spike Lee wie etwa „Jungle Fever“. Zuvor spielte er mit Lionel Hampton oder Art Blakey. Heute zählt der 1962 in New Orleans geborene, mehrfach mit dem Grammy ausgezeichnete Trompeter selbst schon zu den Veteranen. Im Rahmen des E-Collective tauscht er sich mit der nächsten Musikergeneration aus und kehrt mit seinem neuen Programm ins Wiener Konzerthaus zurück.

Terence Blanchard featuring The E-Collective Terence Blanchard, Trompete Charles Altura, Gitarre Fabian Almazan, Klavier David Ginyard jr., Bass Oscar Seaton, Schlagzeug

Profil verlost 3x2 Karten.