© Fettkakao

Kultur
01/15/2020

Kulturtipp: 35 Jahre Teen Beat Records im Wiener Grill X

Teen Beat Records feiert 35-jähriges Bestehen. Zur Jubiläumsfeier spielen Labelgründer Mark Robinson und Cotton Candy drei Shows in Europa. Eine davon am 19.Jänner im Grill X in Wien.

1984 gründete Mark Robinson sein DIY-Indie-Pop-Label Teen Beat und brachte darauf die Musik seiner Band Unrest heraus. Zu Beginn auf Kassetten mit einer Auflage von einem Stück. Ein Jahr später schrieb Robinson einen Brief an Dischord-Co-Gründer Ian MacKaye und fragte ihn um Rat, wie man Platten produziert. Seither hat Teen Beat rund 200 Releases herausgebracht und prägte gemeinsam mit Dischord Records die DIY-Musikwelt von Washington DC nachhaltig.

Neben Mark Robinson solo spielt auch Cotton Candy (gemeinsam mit seiner Frau Evelyn Hurley), zudem läuft die Dokumentation "Amateur of Plastic" über den Musiker Butch Willis aus Washington DC.

35 Jahre Teen-Beat Mark Robinson Cotton Candy Amateur On Plastic (a Film about Butch Willis) DJs monsterheart, sissiboy (Sissysound) & andi fettkakao 19. Jänner 2020 GrillX, Petersplatz1, 1010 Wien